Nutzen Sie die Technik für sich

Nutzen Sie die Schnittstelle zwischen Handwerk und Technik um mit schnellerem Tempo voranzukommen

Die spezielle Software für Ihr Handwerk

System 2000 ist flexibel und individuell gestaltbar.

Je nach Anforderungen Ihres Unternehmens können Sie über 30 Module und Erweiterungen speziell auf Ihren Betrieb anpassen. Dabei sind diese Module in Ihrer Komplexität doch einfach und benutzerfreundlich bedienbar.

Sie können sich durch unsere Spezialisten schulen lassen, um alle Vorzüge dieser intelligenten Handwerkersoftware genießen zu können.

Module

Entdecken Sie die Vielfalt Ihrer neuen Software

Grundmodul

  • Anlegen von Kunden
  • Anlegen von Lieferanten
  • zum Kunden gehörige Dokumente sehen
  • Einsicht offener Rechnungen
  • Anlegen von Adressgruppen
  • Festlegen individueller Zahlungsbedingungen
  • Weisen sie Kunden bestimmte Monteure zu
  • Anlegen von Mehreren Objekten zu einem Kunden
  • Umsatz pro Kunde einsehen
  • Zuordnen zu Lieferant
  • Staffelpreise möglich
  • Rabatte vom Großhändler mit berücksichtigen
  • Kurz – und Langtexte anlegen
  • Erstellen und zuordnen zu bestimmten Warengruppen
  • Adresslisten
  • Materiallisten
  • Termine (täglich / wöchentlich)
  • Kassenbuch
  • Auswertung der Nachkalkulation
  • Individuelles Erstellen Ihrer Projektmasken
  • Erstellen mehrerer Projektmasken für verschiedene Dokumente
  • Erstellen mehrerer Projektmasken für das gleiche Dokument. Z.B. eine Maske mit Ihrem Firmenlogo für Mailing und Faxen, und eine weitere Maske ohne Logo, da es auf Ihrem Geschäftspapier evtl. schon vorgedruckt ist.
  • Automatisches Ausgeben des Sachbearbeiters auf dem von Ihm erstellten Dokument
Inhalt umschalten
  • Erstellen Sie ein übersichtliches Leistungsverzeichnis
  • Unterteilen Sie das Inhaltsverzeichnis in Gruppen
  • Speichern von Leistungen direkt im Dokument möglich
  • Ändern der gespeicherten Leistungen jederzeit möglich
  • Text im Dokument schreiben und bei Bedarf abspeichern
  • Gespeicherte Texte mit einem Klick wieder abrufbar
  • Legen Sie sich Abkürzungen an zum schnellen wiederfinden von Texten z.B. „mfg“ für „mit freundlichen Grüßen“
  • Liste mit Textvorschau
  • Schnelle Suchfunktion für schnelles finden von Texten
  • Adresslisten
  • Materiallisten
  • Termine (täglich / wöchentlich)
  • Kassenbuch
  • Auswertung der Nachkalkulation
  • Adresslisten
  • Materiallisten
  • Termine (täglich / wöchentlich)
  • Kassenbuch
  • Auswertung der Nachkalkulation
  • Einfaches erstellen der Wiedervorlage
  • Sie können nicht mehr vergessen nach dem Angebot zu fragen
  • Übersicht im Kalender zum Vorausplanen
  • Auch für Wartungsverträge möglich z.B. jährliche Wiedervorlage
  • Positionen einfach mit der Maus verschieben
  • Mehrere Positionen zusammenfassen
  • Positionen aus anderen Dokumenten kopieren und in aktuellen Dokument einfügen
  • Schriftarten ändern
  • Schriften in verschiedenen Stilen nutzen wie z.B: Fett, kursiv und unterstrichen

Zusatzmodul

  • Hohe Genauigkeit
  • Eigene Formelsammlung
  • Tastenkombinationen für schnelles Erfassen
  • Teilaufmaß möglich
  • Übergabe Teilaufmaß zur Abschlagsrechnung
  • Übersichtlicher Aufbau durch eine Baumstruktur
  • Bauvorhabenverwaltung mit allen wichtigen Bauvorhabeninformationen (z.B. Beschreibungen, Adressen, Dokumente, Bilder, uvm.)
  • Erweiterung der Bauvorhaben durch eigene Einträge und Fremddokumente
  • Übernahme der Bauvorhabendaten in die Dokumentenverwaltung mit Schnellzugriff und automatischer Aktualisierung bei Änderungen
  • Direkte Übernahme von bestehenden Adressen aus der Adressverwaltung in das Bauvorhaben
  • Übersichtlicher Ausdruck aller Bauvorhabendaten mit verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten
  • Auswahl der zu druckenden Einträge und Export als PDF-Datei
  • Kopieren und Verschieben von Bauvorhaben, Ordnern und Dateien mit Drag & Drop
  •  
  • Sowohl Ausgangsrechnungen/
    Gutschriften, als auch Eingangsrechnungen werden auf Wunsch im Rechnungsausgangs- /
     -eingangsbuch verbucht.
  • Zu den offenen Rechnungen erfassen Sie die Zahlungseingänge mit/ohne Skonto oder Teilzahlungen
  • Diverse, nach verschiedenen Kriterien selektierbare Offene Posten-Listen geben detailliert Auskunft über Außenstände.
  • Automatisierte Mahnläufe filtern überfällige Forderungen heraus und die Mahnungen werden automatisch dazu vorgeschlagen. Letztendlich aber bestimmen Sie, ob Ihr Kunde die Mahnung erhält oder nicht.
  • Frei gestaltbare Mahntexte
  • Zusätzlich können Sie die Mahnungen mit Mahngebühren und / oder Verzugszinsen versehen.
  • Eingangsrechnungen Ihrer Lieferanten erfassen Sie im Rechnungs-Eingangsbuch.
  • Elektronischer Zahlungsverkehr für die komfortable Zahlungsziel-Verwaltung inklusive Clearingfunktion.
  • In Kombination mit der FiBu-Schnittstelle direkt an den Steuerberater übergeben mit der DATEV-Übergabe.
  •  
  • Wie heißt der Kunde oder der Mieter?
  • Wie ist der Verlauf des CO-Wertes über die letzten Jahre?
  • Wie viele Reparaturen gab es außerhalb der Wartung?
  • Wie ist der der Zustand der Anlage?
  • Sofortiger Überblick
  • Direktes erkennen wer den günstigsten Preis bietet
  • Sehr hohes Zeitersparnis
  • Bestand einsehen
  • Material reservieren
  • Sehen wie viel nachbestellt wurde
  • Verfügbarkeit einsehen

Die Sollvorgaben der einzelnen Kalkulationsgruppen können während der Bauphase ständig mit den bis dahin angefallenen Kosten verglichen werden. Damit bekommen Sie die Möglichkeit, bei überproportionalen gestiegenen Kosten, in einer Kalkulationsgruppe rechtzeitig eingreifen zu können.

    • Stimmt der Deckungsbeitrag?
    • Wie viele Stunden wurden für dieses Projekt schon gearbeitet?
    • Welches und wie viel Material wurde schon verarbeitet?
    • Ein Blick Wie sieht das Projekt im Gesamtüberblick aus?
    • Ein Blick in den Soll-Ist Vergleich verschafft schnell Klarheit.
  • Adressen
  • Bauvorhaben
  • Dokumenten
  • Komfortable Bedienung
  • Übersichtliches Werkzeug
  • Optimal um Kunden das Ergebnis vorher optisch darzustellen

Dieses Modul ist für die Verwaltung und Planung für die auf der Baustelle verschiedenen benötigten Hölzern wie Balken, Bretter, Lattungen usw. Sie können die Stücklisten auf dem Dokument anzeigen lassen. Sie wählen welche Details sie ausgeben wollen wie z.B. Anzahl, Länge, Breite, Höhe und Gesamt Länge, Fläche und Volumen.

Schnittstelle

  • TIM-Echtzeitmanagement
  • ESB
  • Digi-Time-Control
  • Reiner SCT
  • Time Report
  • einfach Handhabung beim Einlesen der Materialdaten
  • konkrete Einstellung der Materialreihenfolge
  • sehr schnelle Suchfunktion
  • benutzerfreundliche Konfiguration
  • Sie müssen in kein anderes Programm wechseln
  • Artikelnummern müssen nicht mehr wiederholt eingetippt werden
  • Keine manuelle Anmeldung nötig
  • Sofortiger Zugriff auf alle Materialien des Großhändlers
  • Einfaches einlesen der Artikelzusammenstellung des Großhändlers
  • Schnelles versenden von Preisanfragen
  • Erspart viel Schreibarbeit
  • Komfortable Bedienung durch Assistenzsystem
  • Sofortiger Überblick
  • Direktes erkennen wer den günstigsten Preis bietet
  • Sehr hohes Zeitersparnis
  • Mit der ELDANORM-Schnittstelle, die auf die Datenstruktur zum Datentausch zwischen Elektrogroßhandel und Handwerk abgestimmt wurde, übernehmen Sie die Materialien und Preise Ihrer Lieferanten automatisch in die System 2000-Software.
  • Mit der ZVEH-Schnittstelle übernehmen Sie die Leistungen inklusive Stückliste und Zeitwerten aus dem ZVEH-Katalog automatisch in die System 2000-Software
  • Empfangen von Aufträgen der Wohnbaugesellschaften
  • Einfaches einlesen der Aufträge
  • Einfaches versenden der Rechnungen, ohne extra online erstellen zu müssen

Übergeben sie mit nur wenigen Klicks Ihre Daten der Buchhaltung oder dem Steuerberater mit der Datev- oder GDI-Schnittstelle. So können sie Ihrem Steuerberater Arbeit ersparen und die Buchhaltungskosten geringer halten.

Mit Hilfe dieser Schnittstelle können Sie ganz automatisch eingespeicherte Telefonnummern aus Ihrem Adressbuch direkt anrufen, ohne die Telefonnummer händisch wählen zu müssen. Über das Display wird die angerufene Nummer und der Kontakt in einem Fenster angezeigt

Gewerksmodul

Dieses Modul ist für die Verwaltung und Planung für die auf der Baustelle verschiedenen benötigten Hölzern wie Balken, Bretter, Lattungen usw. Sie können die Stücklisten auf dem Dokument anzeigen lassen. Sie wählen welche Details sie ausgeben wollen wie z.B. Anzahl, Länge, Breite, Höhe und Gesamt Länge, Fläche und Volumen.

Relevante Fotos und Grafiken können passend zu jedem Kunden im Programm hinterlegt werden.

  • Komfortable Bedienung
  • Übersichtliches Werkzeug
  • Optimal um Kunden das Ergebnis vorher optisch darzustellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutz-Hinweisen.